Recare - Software für Entlassmanagement - Recare Logo - Blue

Krankenhäuser

Einsparungen durch
Verweildaueroptimierung

Machen Sie Prozessprobleme im Entlassmanagement transparent und erkennen Sie durch das Aufzeigen von Handlungsfeldern signifikante Einsparpotenziale.

Recare - Software für Entlassmanagement - Plattform für Krankenhäuser und Kliniken

Einfach und übersichtlich

Entlastung des Sozialdienstes

Unsere Plattform gleicht Patientenprofile digital und automatisiert mit den Kapazitäten aller in Frage kommenden Nachversorger ab. So bleibt dem Sozialdienst mehr Zeit für Patienten.

Digitales Entlassmanagement

So funktioniert der Prozess mit Recare

Entdecken Sie die Recare-Plattform und profitieren Sie von einem strukturierten Prozess, der bei der schnellen Vermittlung passender Versorgungsplätze hilft.

Recare - Icon - Supply needs

1. Versorgungsbedarf

Der Sozialdienst erhält die Information, dass Nachversorgung für einen Patienten benötigt wird. 

Recare - Icon - Supply profile

2. Profilerstellung

Der Sozialdienst erstellt ein digitales Patientenprofil – in der Regel mit Übernahme von KIS-Daten – und startet die Suche bei einzelnen oder allen in Frage kommenden Nachversorgern.

Recare - Icon - Search via platform

3. Anfrage

Die ausgewählten Nachversorger erhalten eine Anfrage-Benachrichtigung über die Plattform. Mit wenigen Klicks nehmen sie an oder lehnen ab.
Recare - Icon - Supply options

4. Auswahl

Das Krankenhaus erhält in Echtzeit eine Liste mit Versorgungsoptionen zum geplanten Startdatum.
Recare - Icon - Confirmation

5. Bestätigung

Das Krankenhaus bestätigt den gewünschten Nachversorger. Alle anderen Optionen werden automatisch abgesagt.

Recare - Icon - Secure communication

Verschlüsselte Kommunikation

Alle ausgetauschten Informationen und Dokumente, wie z. B. Überleitungsbögen, sind durch eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geschützt.

Haben Sie Fragen?

Erfahren Sie mehr über Recare

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin von ca. 30 Minuten, in dem wir Ihnen die Funktionen und Potenziale der Recare-Plattform präsentieren und das Potenzial Ihres Hauses ermitteln.

Das Potenzial

Ihre Vorteile auf einen Blick

Profitieren Sie von den umfassenden Vorteilen, die die Recare-Plattform sowohl für die Patienten als auch für das Gesundheitspersonal und die Wirtschaftlichkeit Ihres Krankenhauses bietet.

Recare - Icon - Length of stay

Einsparpotenziale bei der Verweildauer

Nach einer Potenzialanalyse analysieren wir Ihre §21-Datensätze und zeigen auf, wie Sie durch datengetriebene Verweildaueroptimierung individuelle Einsparpotenziale realisieren.

Recare - Icon - Relief for the employees

Entlastung der Sozialdienst-Mitarbeiter

Sozialdienst-Mitarbeiter arbeiten häufig in Teilzeit. Anders unsere Plattform: Sie sucht und reserviert Nachversorgungskapazitäten bis in den Abend – deutschlandweit.

Recare - Icon - Large marketplace

Umfassender Entlass-
management-Marktplatz

In den stärksten Regionen decken wir ca. 90 % der Nachversorger ab. Mehr als 20 engagierte Mitarbeiter arbeiten stetig daran, das Netzwerk weiter auszubauen und zu aktivieren.

Recare - Icon - Right of choice

Wahrung des Wunsch-
und Wahlrechts

Äußern Patienten Wünsche, in welche Einrichtung sie nach ihrem Klinikaufenthalt möchten, ist das auf der Plattform besonders hervorgehoben.

Recare - Icon - Software-as-a-service

Software-as-a-Service
ohne Installationen

Unsere Plattform rufen Sie über Ihren aktuellen Internet-Browser auf. Es ist keine Installation von Programmen notwendig.
Recare - Icon - User-friendly software

Benutzerfreundliches
Design

Der Arbeitsalltag ist oft hektisch und für die Bedienung von Software bleiben nur wenige Minuten. Unsere Plattform ist daher intuitiv designt.

Innovationen nutzen

Technische Vorteile

Eine starke Technologie ist die Basis für die Digitalisierung von Krankenhäusern. Unsere Plattform ist seit vielen Jahren praxiserprobt und wir passen sie ständig an die Bedürfnisse unserer Kunden an.

Recare - Software für Entlassmanagement - Recare Connector - Bundle

Der Nachrichten- und Datenaustausch erfolgt datenschutzkonform und vollständig dokumentiert – und ist damit auch Grundlage für die MDK-Prüfung. Seit unserem Start 2017 sind wir außerdem Vorreiter bei der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von sensiblen Inhalten über rein internetbasierte Krankenhaussoftware.

Um bei Bedarf den gesamten Patientenportal-Fördertatbestand (FTB 2) des Krankenhauszukunftsgesetzes (KHZG) abzudecken, unterhalten wir Partnerschaften mit allen relevanten Patientenportal-Anbietern.
Doppeleingaben von Daten sind in vielerlei Hinsicht ineffizient. Mit niedrigem Aufwand integrieren wir Bestandssysteme über etablierte Schnittstellenstandards wie HL7 und ermöglichen so den einfachen Transfer von Basisdaten.
Ob ISiK, ISiP oder MIO: Wir haben uns früh in die Entwicklung branchenweiter Standards eingebracht – und tun es weiterhin. Als Ergebnis haben wir bereits mehrere gematik-Showcases implementiert.

Unsere Lösungen für Krankenhäuser

Digitale Versorgungskoordination mit Leistungserbringern aus allen wesentlichen Nachversorgungsbereichen.

Recare - Icon - Static mobile homecare

Pflegeüberleitung

Zugang zu ambulanten Pflegediensten, stationären Pflegeheimen oder Kurzzeitpflege-Anbietern und hauswirtschaftlicher Versorgung. 

Recare - Icon - Rehabilitation

Rehabilitation

Organisation von Anschlussheilbehandlung und Frühreha. 

Recare - Icon - Tools homecare

Hilfsmittel &
Homecare

Hilfsmittel-Anfragen an Sanitätshäuser oder Homecare-Unternehmen stellen. 

Recare - Icon - Transport

Krankenhaus-
verlegungen

Verlegungsanfragen an andere Akutkrankenhäuser senden und von dort erhalten. 

Immer das richtige Paket

Diese Leistungen bieten wir an

Erweitern Sie unsere Lösungspakete Recare BASIC und Recare ONE individuell – beispielsweise um das Verweildauer-Management-Dashboard.

Recare BASIC

Seien Sie für das Wesentliche gerüstet.
  • KIS-Integration
  • Pflegeüberleitung
  • Rehabilitation
  • Akutgeriatrische Überleitungen
  • Hilfsmittel & Homecare
Am häufigsten gebucht

Recare ONE

Seien Sie einen Schritt voraus.
  • KIS-Integration
  • Pflegeüberleitung
  • Rehabilitation
  • Akutgeriatrische Überleitungen
  • Hilfsmittel & Homecare

Unsere
Erweiterungsmöglichkeit

Verweildauer-Management-Dashboard
Prozessprobleme im Entlassmanagement transparent machen und signifikante Einsparpotenziale heben

Passend informiert

Erfahren Sie mehr in unserem Blog

In unserem Blog finden Sie weitere Informationen über digitales Entlassmanagement und Themen wie das KHZG oder unsere Schnittstellen-Lösungen.

Pflege-Anbieter sind oftmals fast komplett ausgelastet und haben nur für sehr spezifische Fälle Kapazitäten. Die aktive Patientensuche ermöglicht es, für genau diese Fälle passende Patientenprofile
Bei Recare setzen wir als zentrale Säule unsere Feedbackkultur auf das 360°-Feedback. Mithilfe dieser Methode schätzen wir die Kompetenzen und Verhaltensweisen von uns selbst und
Cornelia Birnbrich als neue Head of Marketplace Operations gibt interessante Insights zum Marktplatz-Ausbau.

Krankenhäuser

Erfahren Sie mehr über unsere Plattform

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin von ca. 30 Minuten, in dem wir Ihnen die Funktionen und Vorteile der Recare-Plattform präsentieren und das Potenzial Ihres Hauses ermitteln.

Recare - Software für Entlassmanagement - Kontakt zu unseren Experten
Recare - Icon - Audit by security exp certification

Zertifizierung

Als einer der ersten Anbieter von Entlassmanagement-Software haben wir eine ISO 27001-Zertifizierung erhalten.
Recare - Icon - Compliance with DSGVO

Daten- und IT-Sicherheit

Wir werden regelmäßig durch externe Datenschutz- und IT-Sicherheitsexperten auf die Einhaltung der DSGVO überprüft.

Recare - Icon - Data processing in EU

Datenverarbeitung

Die Verarbeitung der Patientendaten erfolgt ausschließlich in der Europäischen Union.