Die Plattform für Versorgungskapazitäten

Wir suchen, finden und koordinieren die Kapazitäten für optimal geplante Versorgungspfade. Damit Sie mehr Zeit für Ihre Patienten haben.

Kontaktieren Sie uns
Slider_1

Die Plattform für Versorgungskapazitäten

Wir suchen, finden und koordinieren die Kapazitäten für optimal geplante Versorgungspfade. Damit Sie mehr Zeit für Ihre Patienten haben.

Kontaktieren Sie uns
Pflege

Die Plattform für Versorgungskapazitäten

Wir suchen, finden und koordinieren die Kapazitäten für optimal geplante Versorgungspfade. Damit Sie mehr Zeit für Ihre Patienten haben.

Kontaktieren Sie uns
Krankenhauser

Recare ist offiziell gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und die Investitionsbank Berlin.

Krankenhauser
krankenhauser

Für Krankenhäuser

Krankenhäuser können über Recare relevante Leistungserbringer für post-stationäre Versorgung und Verlegungen in andere Akuteinrichtungen koordinieren.

Weiterlesen

Pflege
pflege

Für Pflege-Einrichtungen

Ambulante Pflegedienste und stationäre Pflegeheime koordinieren über Recare neue Patientenanfragen von Krankenhäusern, Pflegekassen und Pflegestützpunkten.

Weiterlesen

Reha
reha

Für Reha-Einrichtungen

Ambulante Rehazentren und stationäre Rehakliniken organisieren über Recare Versorgungsanfragen von Krankenhäusern und Kostenträgern.

Weiterlesen

Transport
patiententransport

Für Krankenbeförderung

Unternehmen der Krankenbeförderung – von Mietwagen bis KTW – können über Recare neue Patientenfahrten erhalten und koordinieren.

Weiterlesen

hilfsmittel-2
hilfsmittel

Für Hilfsmittel-Unternehmen

Sanitätshäuser und HomeCare-Unternehmen erhalten über Recare neue Versorgungsanfragen von Krankenhäusern und Kostenträgern.

Weiterlesen

Insurance
kostentrager

Für Kostenträger

Kostenträger können die Versorgung für Ihre Versicherten koordinieren und ihre Prozesse in das Entlassmanagement von Kliniken integrieren.

Weiterlesen

Recare Summit 2021

In dem neuen, jährlichen Format zeigen wir, was für innovative neue Ideen wir in unserer Plattform umsetzen.

Zum Video

Ein strukturierter Prozess ermöglicht die Vermittlung einer Versorgung mit allen dazugehörigen Anforderungen.

icon

1. Versorgungsbedarf

Ein Versorgungsplatz muss für einen Patienten gefunden werden.

icon

2. Versorgungsprofil

Die Versorgung wird vom Sender in einem digitalen Profil spezifiziert.

icon

3. Versorgungsoptionen

Beim Sender entsteht in Echtzeit eine Liste mit Versorgungsoptionen zum geplanten Startdatum.

icon

4. Anfrage

Relevante Versorger werden elektronisch benachrichtigt und können die Patientenanfrage annehmen oder ablehnen.

icon

5. Bestätigung

Aus den Optionen kann der gewünschte Versorger final gegenbestätigt werden. Alle anderen Optionen werden automatisch abgesagt.

icon

6. Verschlüsselter Datenaustausch

Verschlüsselte Kommunikation ermöglicht einen Austausch über den Fall und die Übermittlung von Dokumenten wie z.B. Überleitungsbögen.

Wir verbinden über 560 Akut- und Rehakliniken sowie über 15.000 weitere Leistungserbringer

About Us

Unser Blog

Lesen Sie mehr über uns in unserem Blog!

Weiterlesen

Join Us

Karriere

Werden Sie Teil unseres Recare Teams!

Aktuelle Stellen

Meet Us

Events

Erfahren Sie mehr über unsere Events!

Zukünftige Veranstaltungen

Kontaktieren Sie uns

Callback

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen

Unser Recare Blog

15.11.2021 | Partnerschaften, Veranstaltungen |

Webinar “Förderfähige Patientenportale”

Am 10.12.2021 um 10:00 Uhr startet das gemeinsame Webinar von […]

Read More
19.10.2021 | Partnerschaften | 5 Min

Krankenhäuser finden Pflegeplätze per Mausklick

Um die Nachversorgung für zu pflegende Patienten zu gewährleisten, können […]

Read More
27.09.2021 | Kostenträger |

Betriebskrankenkassen schließen Vertrag mit Recare, der Plattform für digitales Entlass- und Überleitungsmanagement im Krankenhaus

12 Betriebskrankenkassen (BKK) unterstützen bereits den BKK-Rahmenvertrag mit der Recare […]

Read More
Erfahren Sie mehr über Recare

Haben Sie noch Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Kontaktieren Sie uns