Recare ONE

Das perfekte KHZG-Paket für digitales Entlassmanagement. Alle relevanten Recare-Module für Krankenhäuser in einer Lizenz – KIS-Schnittstelle inklusive.

Kontaktieren Sie uns
RecareOne

“Mit dem digitalen Patientenportal im Sinne des KHZG haben wir endlich die Möglichkeit, Entlassmanagement wirklich patientenzentriert zu machen. Dafür haben wir mit Recare ONE ein Angebot entwickelt, welches als Rundum-Sorglos-Paket Krankenhäuser mit allen relevanten Leistungserbringern verbindet. Das ist nicht nur im Sinne des Patienten selbst, sondern liefert auch spannende neue Möglichkeiten, um Krankenhäuser prozessual zu entlasten”

Maximilian Greschke (Geschäftsführer (CEO), Recare)

Mit dem Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) setzt der Gesetzgeber nicht nur ein Förderprogramm um, sondern etabliert auch neue gesetzliche Pflichten und Voraussetzungen für die Bereitstellung digitaler Services, welche ein Krankenhaus erfüllen muss. Krankenhäuser müssen nicht nur die Implementierung beachten, sondern im Rahmen der Messung des digitalen Reifegrads auch dafür Sorge tragen, dass der Prozess in der Praxis funktioniert und genutzt wird, um Abschläge zu vermeiden. Daher stellt Recare Kliniken auch ein umfassendes Portfolio an Implementierungsoptionen zur Verfügung und hilft den zuständigen KHZG-Ansprechpartnern bei der Bedarfsanmeldung und der Konzeptionierung des Fördertatbestands Patientenportal.

Mit Recare ONE stellen wir ein Paket bereit, dessen Kosten zu 100 % durch das Krankenhauszukunftsgesetz gefördert werden können. Krankenhäuser erhalten alle notwendigen Module, um die gesetzlichen Vorschriften zu erfüllen und sich maximal zukunftsfähig aufzustellen.

Mit Recare ONE können Kliniken alle für das KHZG relevanten Recare-Module im Bereich Entlassmanagement zu einem Sonderpreis erwerben und sparen dabei je nach Klinikgröße und im Vergleich zu der Summe der einzelnen Listenpreise zwischen 40 % und 20 %.

Inbegriffen im Recare ONE Angebot sind die folgenden Leistungen

 

Position

Beschreibung

Lizenz Pflegeüberleitungen

Unbegrenzte Anzahl an Überleitungen in ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen

Lizenz Reha

Unbegrenzte Anzahl an Überleitungen in ambulante und stationäre Anschlussheilbehandlung und Frührehabilitation

Lizenz Hilfsmittel & Home Care

Unbegrenzte Anzahl an Versorgungssuchen nach Hilfsmitteln und Home Care Leistungen über die Plattform

Lizenz Akutgeriatrie

Unbegrenzte Anzahl an Versorgungssuchen für akutgeriatrische bzw. geriatrische frührehabilitative Versorgung

Lizenz Krankenbeförderung*

Unbegrenzte Anzahl an Versorgungssuchen für qualifizierte und unqualifizierte Krankenbeförderung

Bereitstellung & Einrichtung der Lizenzen

Das initiale Setup und Konfiguration sowie der Aufbau der Netzwerke mit den diversen Leistungserbringern, falls diese lokal zum Teil noch nicht bestehen. Dazu gehört auch der Anschluss Ihrer priorisierten Versorgungspartner für alle Bereiche.

(Optional) Zusätzliches Implementierungspaket mit Prozessanalyse

Um eine sinnvolle Integration des Produkts in Ihre Klinik und damit eine gute Nutzung zu gewährleisten, können wir bei Bedarf ein umfassenderes Implementierungspaket gemeinsam mit der renommierten Klinikberatung consus clinicmanagement anbieten.

Die Beratungskosten dafür sind ebenfalls vollständig durch das KHZG förderfähig.

Kostenträgerintegration (wo verfügbar)

Vollständige Nutzung aller Funktionen mit digital integrierten Kostenträgern wie zum Beispiel dem papierlosen Antrag auf Anschlussheilbehandlung.

KIS Integration

Ebenfalls in der Recare ONE Lizenz inbegriffen ist die Integration von Recare mit Ihrem Klinikinformationssystem, um jeglichen Doppeleingabeaufwand zu vermeiden. Dies kann auch parallel zur Nutzung erfolgen - grundsätzlich ist die Schnittstelle optional, aber meist sinnvoll.

*Krankenbeförderung ist in Deutschland regional sehr unterschiedlich reguliert. Standardmäßig ist die Integration von Krankenbeförderung inkludiert. Sollte in Ihrer Region eine Anbindung der Krankenbeförderung keinen Sinn machen, gibt es eine Version des “Recare ONE”-Pakets, welche diese Lizenz nicht inkludiert.

Laden Sie hier den vollständigen Recare KHZG-Guide mit allen Infos zu Recare ONE herunter

Erfahren Sie mehr über Recare

Haben Sie noch Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Kontaktieren Sie uns